Allgemein


Heute habe ich ein Lied über einen kleinen Teddybären für Dich. Darin kommen auch Achtelnoten vor, die ich Dir ja beim letzten Mal neu gezeigt habe. Die Stellen mit einem Kreuz als Notenkopf sprechen wir, so wie auch bei “Der Dackel Denny. Wenn Du direkt das ganze Stück spielen möchtest, […]

Nr. 83: Mein kleiner Teddybär


Heute zeige ich Dir einen neuen Notenwert: Die Achtelnoten. Wir teilen dazu eine Viertelnote in zwei gleich große Teile. Schon haben wir zwei Achtelnoten, die zusammen genauso lang sind wie eine Viertelnote. Wir klatschen und spielen zwei kurze Rhythmen. Hol Deine Blockflöte und spiel mit!

Nr. 82: Die Achtelnoten


Hier habe ich das fünfte Stück aus der Sammlung “Minis erste Konzertstücke für Sopranblockflöte und Klavier” für Dich: Glückstag. Bevor wir das Stück spielen, habe ich Dir wieder die schwierigsten Stellen in Puzzlestücke zusammengefasst, wie Du es auch aus meiner Blockflötenschule kennst. Wenn Du diese Puzzleteile zuerst übst, wird es […]

Glückstag (Minis erste Konzertstücke, Nr. 5)



Heute habe ich ein englisches Glockenlied für Dich. Wir spielen zuerst nur das Glockengeläut und nehmen uns anschließend das ganze Lied vor. Dazu hörst Du dann eine Begleitstimme, die auf einer Tenorblockflöte gespielt wird. Wenn Du direkt das ganze Stück spielen möchtest, findest Du hier ein Video ohne Erklärungen:

Nr. 81: The little bell at Westminster


Heute habe ich ein Schlaflied für Dich, das Du wahrscheinlich kennst: Schlaf, Kindchen, schlaf. Wir nehmen uns zuerst die beiden großen Sprünge des Stückes vor. Wenn Du direkt das ganze Stück spielen möchtest, findest Du hier ein Video ohne Erklärungen:

Nr. 80: Schlaf, Kindchen, schlaf


Heute habe ich ein Lied über den Dackel Denny für Dich, in dem Du auch sprichst bzw. bellst. Wenn Du direkt das ganze Stück spielen möchtest, findest Du hier ein Video ohne Erklärungen:

Nr. 79: Der Dackel Denny



Heute zeige Dir einen neuen Ton: Das tiefe “D”. Du kennst ja schon ein “D”. Wenn Du diese beiden Töne vergleichst, stellst Du fest, dass das neue “tiefe D” viel tiefer klingt als das alte “hohe D”. Um sie unterscheiden zu können, haben sie den Beinamen “tief” und “hoch”. Der […]

Nr. 78: Das tiefe D


Wir beginnen das dritte Kapitel mit dem nächsten Einspielstück „Start in den Tag Nr. 3“. Dieses Einspielstück spielst Du immer, wenn Du anfängst, Blockflöte zu üben. Im nächsten Kapitel gibt es dann ein neues Einspielstück. In den Stücken “Start in den Tag” kommen immer noch einmal die Dinge vor, die […]

Nr. 77: Start in den Tag 3


Heute habe ich ein Muffel-Schmoll-Lied für Dich. Kannst Du es so spielen, als wenn Du eine Geschichte erzählen würdest? Wenn Du direkt das ganze Stück spielen möchtest, findest Du hier ein Video ohne Erklärungen:

Nr. 76: Das Muffel-Schmoll-Lied



Heute habe ich ein Kuckuckslied für Dich: Der Kuckuck ruft Kuckuck. Bevor wir anfangen, das ganze Stück zu spielen, nehmen wir uns zuerst die Puzzlestücke vor. Wenn Du diese spielen kannst, kannst Du auch das ganze Stück spielen, da es nur aus diesen drei Puzzlestücken und einem anderen Ton besteht. […]

Nr. 75: Der Kuckuck ruft Kuckuck