Nr. 105: Martha


Heute möchte ich Dir das Stück “Martha” zeigen. Alle Töne und Notenwerte, die darin vorkommen, kennst Du schon. Es gibt aber eine Besonderheit: Kurz vor Schluss sind zwei Achtelnoten mit einem Balken zusammengefasst, deren Notenhälse eigentlich in verschiedene Richtungen gehen. Werden sie zusammengefasst, muss ein Notenhals die Richtung ändern. Es bleibt aber natürlich beim gleichen Ton. Die Tonhöhe wird ja durch den Notenkopf bestimmt.