Nr. 85: Wir machen ein Picknick


Heute habe ich ein musikalisches Spiel für Dich: “Wir machen ein Picknick”.

Lass Dir vor dem ersten Spielen die Vorlagen ausdrucken und schneide sie aus. Frag Deine Eltern, ob Du einen Würfel zum Basteln benutzen darfst. Darauf klebst Du dann die Würfelzeichen mit Tesafilm. Die Notenkarten werden mit der Rückseite nach oben auf den Farbwolken verteilt und jeder Spieler bekommt einen Picknickkorb.
Reihum wird gewürfelt. Entsprechend der Farbe deckt der Spieler eine Notenkarte auf und legt sie in seinen Picknickkorb (Regenbogen = freie Auswahl, Fuß/Hand = der Spieler stampft/klatscht … alle seine bisher gesammelten Karten).
Wird eine Farbe gewürfelt, von der keine Notenkarte mehr auf der Farbwolke vorhanden ist (oder die schon im Picknickkorb vorhanden ist), würfelt direkt der nächste Spieler. Gewonnen hat derjenige Spieler, der zuerst alle Zutaten erwürfelt hat.

Jetzt kannst Du die Zutaten natürlich auch noch spielen!