Verkehrsampel basteln


Eine Verkehrsampel basteln

Verkehrsampel_quadratisch 1Verkehrsampel_quadratisch 2Verkehrsampel_quadratisch 3Verkehrsampel_quadratisch 4

Das brauchst Du:

Stifte (Buntstifte, Wachsmalstifte oder Filzstifte):

  • grau
  • rot
  • grün
  • bunt (nach Wahl)

Schere
Klebestift

So geht es:

Lass Dir die Seite mit der Ampel und dem Schiebestreifen auf möglichst festes Papier ausdrucken. Dann male die Ampel grau an. Die beiden Kreise des Schiebereglers bekommen die Farben rot (oben) und grün (unten). Wenn Du möchtest, kannst Du auch den Rest des Schiebereglers (unterhalb der gestrichelten Linie) in Deinen Wunschfarben ausmalen. Er kann aber auch weiß bleiben.

Jetzt brauchst Du eine Schere. Schneide die Ampel und den Schieberegler aus. (Achtung: Nur an den durchgezogenen Strichen schneiden!) Bei der Ampel müssen auch an der Stelle der beiden Kreise Löcher in das Ampelgehäuse geschnitten werden. Dafür kannst Du auch einen Erwachsenen um Hilfe bitten.

Jetzt knickst Du die Ampel an der gestrichelten Linie und faltest es wieder auseinander. Dann streichst die langen Seiten dünn von innen mit Klebstoff ein und klebst das Gehäuse zu. Wenn der Klebstoff getrocknet ist, kannst Du den Schieberegler von unten in das Gehäuse stecken und die Ampel von rot auf grün wechseln lassen. Dabei ist es wichtig, dass Du die Ampel nur ganz am Rand festhältst, weil sich sonst der Schieberegler nicht mehr bewegen lässt. Viel Spaß damit!

Download der Bastelvorlage mit Anleitung (pdf)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken